zurück zum Content


Disclaimer

1. Geltungsbereich

1.1 Link Grischun (nachfolgend LG genannt) betreibt die Suchmaschine und Informationsplattform link-gr.ch. Die vorliegenden Teilnahmebedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen den Kundinnen und Kunden (nachfolgend Kunde genannt) sowie LG bei der Nutzung der auf link-gr.ch angebotenen Dienste und Dienstleistungen (nachstehend Dienste genannt).

1.2 Die Nutzung bestimmter Dienste von link-gr.ch kann zusätzlich besonderen Teilnahmebedingungen unterliegen.

1.3 Die Nutzung der auf link-gr.ch verlinkten und in search.ch eingebundenen Webseiten unterliegt den einschlägigen Bestimmungen der Betreiber dieser Webseiten.

1.4 Mit der Nutzung der auf link-gr.ch angebotenen Dienste und Dienstleistungen erklärt sich der Kunde mit den vorliegenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

Leistungen von LG

2.1 Auf link-gr.ch stehen dem Kunden verschiedene Dienste wie Suchdienste allgemein und geordnet nach bestimmten Themen, Diskussionsforen, personalisierter Inhalt, zur Verfügung. LG ist in der Ausgestaltung von search.ch frei und kann bestehende Dienste jederzeit abändern, erweitern oder einstellen.

2.2 link-gr.ch und die darin angebotenen Dienste stehen grundsätzlich jedermann unentgeltlich zur Verfügung. Einzelne Dienste können kostenpflichtig erklärt und von einer vorgängigen Registrierung des Kunden abhängig gemacht werden.

2.3 Für die Benützung bestimmter Dienste in link-gr.ch lässt sich der Kunde registrieren. Die Registrierung und die Zuteilung eines Benutzernamens und eines Passwortes erfolgen kostenfrei. Der Kunde sichert zu, dass die von ihm angegebenen Daten wahrheitsgetreu und vollständig sind. Änderungen dieser Daten sind LG umgehend mitzuteilen. Der Kunde verzichtet ausdrücklich darauf, sich mehr als einmal anzumelden oder unter seiner Adresse anderen Personen den Zugang zu den einzelnen Diensten zu ermöglichen.

2.4 LG trifft die wirtschaftlich zumutbaren, technisch möglichen und verhältnismässigen Massnahmen zur Sicherung ihrer Daten und Dienste.

3. Pflichten des Kunden

3.1 Der Kunde verpflichtet sich, die auf link-gr.ch angebotenen Dienste nicht missbräuchlich zu nutzen und rechtswidrige Handlungen zu unterlassen. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die über link-gr.ch zugänglichen Inhalte und Informationen (inkl. Musik, Grafiken, Logos, Karten, Kartenbilder usw.) sowie die Gestaltung von link-gr.ch rechtlich geschützt sind. Sie dürfen nur in der von LG bzw. Drittanbietern ausdrücklich genehmigten Form oder mit ausdrücklicher Zustimmung des Berechtigten genutzt werden.

3.2 Der Kunde ist für die sorgfältige Aufbewahrung von Benutzername und Passwort verantwortlich. Er sorgt dafür, dass Informationen darüber nicht zugänglich sind und wechselt das Passwort in unregelmässigen Abständen, insbesondere bei Anzeichen eines Missbrauchs durch Unbefugte.

4. Nutzung der Suchmaschine search.ch

4.1 link-gr.ch ist auf das Auffinden von Webseiten der Region Graubünden spezialisiert.

4.2 Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass aus technischen und anbieterseitigen Gründen die Auflistung von Suchresultaten nicht vollständig sein kann. Zudem können dem Kunden im Rahmen einer Anfrage auf Grund eines Irrtums oder technischer Fehler Informationen zugänglich werden, mit denen unter dem gewählten Stichwort nicht zu rechnen war. Weiter können Verlinkungen zu inaktiven oder unzutreffenden Webeseiten führen.

4.3 LG bemüht sich, nur seriöse und userfreundliche Webseiten anzuzeigen und nimmt Seiten, welche diesen Kriterien nicht genügen, grundsätzlich nicht in ihren Index auf..

4.4 Links auf link-gr.ch sind erlaubt, soweit sie die Gestaltung und den Inhalt der verlinkten Seite unverändert und vollständig wiedergeben und für den User ohne weiteres erkennbar ist, dass er sich auf einer Seite von link-gr.ch befindet.

4.5 Der Kunde ist sich bewusst, dass Inhalte, welche in Diskussionsforen oder Bulletin Bords publiziert werden, als öffentlich zugänglich und frei verwendbar gelten.

5. Gewährleistung und Haftung

5.1 Jede Haftung von LG gegenüber dem Kunden oder Dritten ist ausgeschlossen für die Nicht- oder Schlechterfüllung des Vertrages, sofern diese nicht vorsätzlich oder grobfahrlässig erfolgte.
LG übernimmt keine Garantie für den ununterbrochenen Service, für den Service zu einem bestimmten Zeitpunkt oder für die Vollständigkeit, Authentizität und Integrität der gespeicherten oder über ihr System oder das Internet übermittelten Daten. Ebenso ist die Haftung ausgeschlossen für die versehentliche Offenlegung sowie die Beschädigung oder das Löschen von Daten, die über ihr System gesendet und empfangen werden bzw. dort gespeichert sind.

5.2 Folgeschäden: LG ist weder dem Kunden noch gegenüber dessen Vertragspartner haftbar für irgendwelche Forderungen oder Schadenersatzansprüche Dritter. Ausgeschlossen ist insbesondere jede Haftung für Einbussen oder Schäden, die durch den Verlust von Daten sowie durch die Unmöglichkeit entstehen, Zugang zum Internet zu erhalten bzw. Informationen zu senden oder zu empfangen, welche durch Verzögerungen, Ausfall oder Unterbrechung der Dienste von LG verursacht wurden.

5.3 Schädigung durch Dritte: LG haftet nicht für Schäden, die dem Kunden durch Missbrauch der Verbindung (einschliesslich Viren) von Dritten zugefügt werden. Für die Verfügbarkeit, Richtigkeit und Zweckmässigkeit von Informationen und Dienstleistungen auf dem Internet sind ausschliesslich die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Insbesondere übernimmt LG keine Verantwortung für via Internet zustande gekommene vertragliche oder anderweitige Beziehungen zwischem dem Kunden und Anbietern von Waren und Dienstleistungen im Internet.

5.4 Betriebsunterbrüche: LG übernimmt keine Haftung für Betriebsunterbrüche, die der Störungsbehebung, der Wartung, der Einführung neuer Technologien oder ähnlichen Zwecken dienen. LG gewährleistet weder den jederzeitigen Zugang zu ihrem System noch das unterbruchs- und störungsfreie Funktionieren des Systems.

5.5 Haftung des Kunden: Der Kunde haftet gegenüber LG für Schäden, die in irgend einer Form auf die Nicht- oder Schlechterfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen zurückzuführen sind, sofern er nicht nachweist, dass ihn daran kein Verschulden trifft.

5.6 Freistellung der LG: Der Kunde verpflichtet sich, LG von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die aus der rechtswidrigen oder missbräuchlichen Nutzung von link-gr.ch resultieren. Die Freistellung umfasst auch die Verpflichtung, RIM von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

6. Ergänzende Bestimmungen

6.1 Änderung der Teilnahmebedingungen: LG kann die vorliegenden Teilnahmebedingungen sowie die besonderen Teilnahmebedingungen jederzeit ändern. Die geänderten Bedingungen gelten ab ihrer Publikation auf link-gr.ch. Mit der Weiternutzung der Dienste akzeptiert der Kunde die geänderten Teilnahmebedingungen.

6.2 Zugangssperre: LG hat das Recht, den Zugang des Kunden zu den auf link-gr.ch angebotenen Diensten ohne Vorankündigung zu sperren, wenn er sich mit der Bezahlung von Rechnungen in Verzug befindet oder gegen die vorliegenden Teilnahmebedingungen oder die Netiquette verstösst.